Tanzkünstlerisches Integrationsprojekt I

Tanz-AG im Quartier

Die Tanz-AG im Quartier ist ein tanzkünstlerisches Projektformat, das kulturell benachteiligten Kindern und Jugendlichen ermöglicht, Tanz in unterschiedlichen Spektren zu erleben.

In diesem Video wird gezeigt, was diese Kinder und Jugendlichen unter anderem wöchentlich über einen Zeitraum von vier Monaten in Zusammenarbeit mit zwei tanzkünstlerischen Leiterinnen im Quartier am Hafen in Köln und im Übergangswohnheim in Gremberghoven entwickelt haben.
In Kooperation mit dem MichaelDouglas Kollektiv, dem Bezirksjugendamt Porz und dem GZT NRW e.V. wurde das Projekt von ChanceTanz/Bundesverband Tanz in Schulen e.V. im Rahmen des Programms Kultur macht Stark/Bündnisse für Bildung BMBF gefördert.

Künstlerische, pädagogische Leitung & Umsetzung:
Ronja Nader & Carina Otte

Kamera & Film:
Michael Maurissens

Musik: Adam Ster