ZpOOm

ZpOOm

ZpOOm ist im Rahmen der Valeska-Gert-Gastprofessur, unter der Leitung von Dr. Nanako Nakajima und ihrem Projekt “Dance Archive Box”, entstanden. Es wurde mit sechs weiteren Kurzstücken, die auf Archivboxen japanischer Künstler Bezug nehmen, in der Akademie der Künste Berlin uraufgeführt.

 

ZpOOm nimmt Bezug auf die Archivbox “still life” von Tsuyoshi Shirai

Konzept / Choreographie / Performance:
Carina Otte & Iris Borgmann

Soundscape:
Hainbach

Szenografie / Kostüm:
Carina Otte & Iris Borgmann

Video-Projektion:
Carina Otte

Dauer:
15 Minuten

Photos:
Kim-Lena Sahin (2, 3, 5, 15, 18, 19)
Jan-Peter Schulz (1, 4, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 16, 17)

Unterstützt von:
Freie Universität Berlin, Akademie der Künste, DAAD, The Saison Foundation