Über Carina

Über Carina


Nach ein-jährigem Architekturstudium an der Leibniz Universität Hannover entschied sich Carina nach New York City (USA) zu gehen, um ihr tänzerisches, künstlerisches, wie auch kulturelles Wissen zu erweitern. Sie studierte am Steps on Broadway und, zurück in Europa, an der Hochschule für Musik und Tanz Köln/Zentrum für Zeitgenössischen Tanz und an der Amsterdam School of Arts/De Theaterschool in den Niederlanden. Sie graduierte mit einem Bachelor of Arts in Dance. Danach absolvierte sie eine Yoga-Ausbildung am Institut für Yoga und Gesundheit Köln. Des Weiteren graduierte sie mit einem Master in Choreographie an der Hochschule für Schauspielkunst “Ernst Busch”/Hochschulübergreifendes Zentrum Tanz Berlin. Sie ist als Tänzerin/Performer, Choreographin, Tanzpädagogin und Schauspielerin in der freien Szene, kommerziellen Arbeitsfeldern, Sozial-, Integrations- wie auch “Tanz in Schulen”-Projekten tätig. Sie kreiert gerne interdisziplinär mit Kunstrichtungen wie Klang, Sprache, Objekt, Projektion und Film.